ANGEBOTE_brandstudiobetterfuture

Better Future Conference Sustainability 2024

Bei der BETTER FUTURE CONFERENCE von
WELT AM SONNTAG kommen 100 Teilnehmer aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur vor Ort zusammen.

Das Highlight der WELT EARTH WEEK:
Im April 2024 liegt der Fokus der B2B2C-Konferenz erneut auf ökologisch-nachhaltigen Themen.

Keynotes, Interviews, Live Podcasts und anregende Paneldiskussionen: Seien Sie dabei und erleben Sie
> 25 Speaker, einen fachübergreifenden Wissenstransfer und einen offenen Austausch*.

Alle Highlights der Konferenz werden im anschließenden BETTER FUTURE Special in WELT AM SONNTAG sowie auf WELT Digital aufmerksamkeitsstark kommuniziert,
während der Konferenz gibt es einen Livestream auf WELT Digital.

 

Wir sind gern für Sie da

Lea Sophie Dahm
Lea Sophie Dahm
Marketing Managerin Partnerships
Berlin
Sebastian Prahl
Sebastian Prahl
Media Impact Live Experience Unit
München
KIDS

BILD KINDERGESUNDHEITSGIPFEL

Unsere Kinder sind die größten Verlierer der Corona-Pandemie. Jahrelang mussten sie zurückstecken, Kita- und Schulschließungen hinnehmen. Ihnen fehlten soziale Kontakte, Bewegungs- und Sportangebote.

Die Folgen sind gravierend: Die Zahl der psychischen Erkrankungen ist massiv angestiegen. Unseren Kindern drohen Folgen wie Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen oder Rückenleiden. 

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir am 1. Juni bei Axel Springer darüber diskutieren, welche Angebote wir jetzt brauchen, um die ganzheitliche Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu stärken. Auch Schutz-Impfungen spielen hierbei eine wichtige Rolle. Denn eines ist klar: Aus gesunden Kindern werden gesunde Erwachsene. Es muss also unsere oberste Priorität sein, den jüngsten Mitgliedern unserer Gesellschaft eine gesunde Zukunft zu ermöglichen. 

Datum: 
Donnerstag, 1. Juni 2023

Uhrzeit: 
15:00 bis circa 21:00 Uhr 

Veranstaltungsort: 
Ernst-Cramer-Konferenzraum und JOURNALISTENCLUB 
im Axel-Springer-Hochhaus
Axel-Springer-Straße 65
10969 Berlin

Hier finden Sie weitere Informationen

Odile Weber
Odile Weber
Director Marketing Live Experience
Berlin
Knut  Döring
Knut Döring
Chief Sales Officer WELT Gruppe
Berlin
header_trafogipfel_welt

WELT VISION NOW SUMMIT TRANSFORMATION

Der WELT VISION NOW SUMMIT TRANSFORMATION hat sich die Förderung von Innovations- und Transformationsprozessen in der deutschen Wirtschaft zum Ziel gesetzt.

Themen wie ökologische Nachhaltigkeit, Künstliche Intelligenz, Connectivity, Urbanisierung und der demografische Wandel stellen viele Unternehmen – und insbesondere den deutschen Mittelstand – vor erhebliche Herausforderungen und ziehen tiefgreifende Veränderungen nach sich.
Auf der Halbtageskonferenz mit anschließendem Dinner und Networking treffen sich Transformationsexperten und Top-Entscheidungsträger für einen gezielten Wissenstransfer und um klare Handlungsempfehlungen für Unternehmen zu diskutieren. Dabei steht die richtungs-weisende Aufstellung von Geschäftsmodellen im Hinblick auf Nachhaltigkeit, Digitalisierung und New Work im Fokus.

DATUM
23. NOVEMBER 2023

LOCATION 
Berlin, Axel Springer Journalistenclub

GÄSTE UND SPEAKER  
Toplevel-Entscheider und Entscheiderinnen, CEOs sowie Experten und Expertinnen aus der Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Menschen, die sich mit dem Thema Transformation intensiv auseinander setzen.


39f3f3ad-358e-4c48-8887-12e2a75645c6-1
Der Transformationsprozess in Deutschland birgt vielfältige Herausforderungen in unterschiedlichsten Branchen. Gern stellen wir Ihr Transformations-Thema in den Fokus unserer Event-Agenda. Lassen Sie uns gern sprechen!
Sebastian Prahl
Head of Partnerships Live Experience

WIR SIND GERN FÜR SIE DA

Odile Weber
Odile Weber
Director Marketing Live Experience
Berlin
Sebastian Prahl
Sebastian Prahl
Media Impact Live Experience Unit
München
Franziska Reinartz
Franziska Reinartz
Senior Projektmanager Live Experience
Berlin
aufmacher_header1440x650px-verbraucherdialog_bldt

DER BILD VERBRAUCHERDIALOG

Der BILD Verbraucher-Dialog ist das neue Event-Serienformat der BILD.

Hier kommen die Themen auf den Tisch, die unsere Leser*innen im Alltag beschäftigen. Zusammen mit Ihnen, fungiert BILD als Experte und Ratgeber, wenn es um komplexe Themen geht. Mit dem Verbraucher-Dialog bieten wir Ihnen eine Bühne und vernetzen Sie mit Experten.

Sie geben Tipps & Tricks, klären offene Fragen und bauen Unsicherheiten ab. Erreichen Sie mit BILD nicht nur Ihre Kernzielgruppe, sondern auch weitere potentielle Kunden. Gemeinsam verbessern wir die Lebenswirklichkeit der Deutschen!

Knut  Döring
Knut Döring
Chief Sales Officer WELT Gruppe
Berlin
Jessica Lampe
Jessica Lampe
Marketing Manager Live Experience
Berlin
header_einhell_bild

DEUTSCHLAND PACKT AN!

Gemeinsam mit unserem Partner Einhell sucht BILD im Mai Deutschlands DIY-König:in!
Unseren „Deutschland packt an“-Airstream findet ihr vom 5. Mai bis 28. Mai vor diesen Baumärkten in ganz Deutschland. Macht mit bei unserer Challenge, sichert euch tolle Tagesgewinne von Einhell und Chance,
beim großen Finale in Berlin mit dabei zu sein! 

Fremdinhalt

An dieser Stelle finden Sie einen Fremdinhalt, der den Artikel anreichert. Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie Inhalte von Drittanbietern ansehen und mit diesen interagieren können.

Mit dem Betätigen der Schaltfläche erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an diese Drittanbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät nötig. Mehr Informationen finden Sie hier.


UNSERE STANDORTE UND TERMINE ZUR AKTION: 

  1. Donnerstag, 05.05.2022 – Hellweg Falkensee, Spandauer Str. 19, 14612 Falkensee
  2. Freitag, 06.05.2022 – toom Heide, Schanzenstraße 5, 25746 Heide
  3. Samstag, 07.05.2022 – OBI Hannover Elfriede-Paul-Allee 15, 30449 Hannover
  4. Donnerstag, 12.05.2022 – Hellweg Dortmund-Hacheney, Zillerstraße 71, 44265 Dortmund
  5. Freitag, 13.05.2022 – Bauhaus Düsseldorf Gerresheim, Nach den Mauresköthen 137, 40625 Düsseldorf
  6. Samstag, 14.05.2022 – toom Troisdorf Heuserweg 1-5, 53842 Troisdorf
  7. Donnerstag, 19.05.2022 – Bauhaus Hanau, Edisonstraße 3, 63457 Hanau
  8. Freitag, 20.05.2022 – Bauhaus München-Freimann, Maria-Probst-Straße 50, 80939 München
  9. Samstag, 21.05.2022 – OBI Nürnberg Leyher Str. 123, 90431 Nürnberg
  10. Freitag, 27.05.2022 – toom Weißenfels, Drei Wege 5, 06667 Weißenfels

DAS FINALE: Samstag, 28.05.2022 – Vorplatz Axel Springer SE, Axel-Springer-Str. 65, 10969 Berlin

Haben Sie Fragen dazu? Ich bin gern für Sie da!

Odile Weber
Odile Weber
Director Marketing Live Experience
Berlin

Unter dem Dach der Axel Springer All Media (ASAM) bündelt Axel Springer im Segment News Media National seit 2020 alle werbemarktnahen Geschäftsfelder. Ziel der ASAM ist es, die vertrauensvollen Umfelder der journalistischen Marken wie BILD, WELT und BUSINESS INSIDER mit kreativen Vermarktungsideen und modernster Technologie gattungsübergreifend zu verknüpfen und werbetreibenden Kunden dadurch einzigartige Kommunikationslösungen anzubieten.

Carsten Schwecke, 44, CEO Axel Springer All Media und Julia Wehrle, 39, COO Axel Springer All Media, bauen zu diesem Zweck das Führungsteam der ASAM weiter aus: Der Geschäftsleitung der ASAM gehören ab Januar 2021 auch Kai Ladwig, 47, Franjo Martinovic, 48, Stefan Mölling, 41, sowie Mehmet Inan, 47, an.

Mehmet Inan wechselt vom Schweizer Privatfernsehsender 3 Plus, für den er zuletzt als Chief Sales Officer die Vermarktung verantwortete, zur ASAM. Er wird seine umfassende Bewegtbild-Expertise außerdem als Chief Marketing Officer bei Media Impact einbringen und insbesondere die crossmediale Vermarktung von BILD LIVE verantworten. Stefan Mölling wird zusätzlich zu seiner neuen Tätigkeit in der Geschäftsleitung der ASAM als Chief Sales Officer von Media Impact künftig alle Sales-Aktivitäten in Print und Digital von Media Impact sowie der Axel Springer Regionalvermarktung koordinieren und darüber hinaus auch den Aufbau der Digital-out-of-Home-Vermarktung vorantreiben. Franjo Martinovic und Kai Ladwig bleiben zusätzlich zu ihren Aufgaben innerhalb der ASAM weiterhin Geschäftsführer von Visoon Video Impact.

Die Sales-Leitung der Axel Springer Regionalvermarktung übernimmt Felix Becker, 38, von Peter Ludwig Müller, 55, der das Unternehmen im besten Einvernehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Irina Hugo, 45, wird zukünftig das Marketing der Regionalvermarktung leiten und in Personalunion die Anzeigenleitung der BILD am SONNTAG von Felix Becker übernehmen.

Carsten Schwecke: „Das nahende Ende der Cookie-Ära sowie die zu erwartende Regulierung der GAFAs werden in den nächsten Jahren zu großen Veränderungen im Werbemarkt führen. Unser Anspruch als ASAM ist es, die ständig komplexer werdenden Kundenanforderungen dank crossfunktionaler Teams kreativer und schneller zu lösen als der Wettbewerb. Das Fundament dafür bildet nach wie vor unser einzigartiges journalistisches Qualitätsumfeld in Print, Digital und zunehmend auch Bewegtbild. Die Ad Alliance bleibt dabei unser engster strategischer Verbündeter. Mit Franjo, Kai und Mehmet werden künftig drei ausgewiesenen Bewegtbild-Experten dem Führungsteam der ASAM angehören und bei der Vermarktung unseres immer größer werdenden Bewegtbild-Portfolios wichtige Impulse liefern. Peter Ludwig Müller hat über 17 Jahre hinweg in verschiedenen Managementpositionen das regionale wie auch das nationale Vermarktungsgeschäft von BILD und WELT maßgeblich mitgeprägt. Ich danke ihm für seinen herausragenden Einsatz und wünsche ihm für seinen weiteren beruflichen wie privaten Lebensweg das Allerbeste.“

Über Axel Springer All Media
Seit 2020 bündelt Axel Springer unter dem Dach der Axel Springer All Media alle Aktivitäten mit Nähe zum Werbemarkt. Dazu gehören neben Media Impact als zentrale Vermarktungsorganisation von BILD und WELT auch der Video-Vermarkter Visoon, die Axel Springer Regionalvermarktung, die Axel Springer Marktforschung, Ad Up Technology, die Performance-Agentur EPROFESSIONAL sowie Axel Springer Corporate Solutions. Ziel der ASAM ist es, die vertrauensvollen Umfelder der journalistischen Marken mit kreativen Vermarktungsideen und modernster Technologie zu verknüpfen und werbetreibenden Kunden dadurch einzigartige Kommunikationslösungen anzubieten.

Kontakt

Friedrich Kabler
Friedrich Kabler
PR Manager
Berlin

 

Axel Springer erwirbt die Mehrheitsbeteiligung am Berliner Start-up FRAMEN. FRAMEN existiert seit 2018 und betreibt mit framen.io eine technologische Plattform, die adressierbare, kontextuelle Werbung auf digitalen Außenflächen zum Beispiel in Fitness-Studios, Hotels und Einkaufszentren platziert. Die lokalen Partner von FRAMEN können die Werbevideos zusätzlich zu ihren eigenen Inhalten einspielen und sich so eine neue Monetarisierungsmöglichkeit erschließen. Schon heute bespielt FRAMEN über 3.500 Screens in 425 Städten in Deutschland und erreicht damit bis zu 100 Millionen Impressions pro Monat. Perspektivisch soll die Anzahl der angebundenen Screens in ganz Europa massiv ausgebaut werden.

Zukünftig wird FRAMEN eng mit Media Impact kooperieren, indem Media Impact in die Vermarktung der Digital-Out-of-Home-Werbeflächen (DOOH) von FRAMEN einsteigt und damit Werbekunden erstmals eine 360-Grad-Vermarktung ihrer Kampagnen in Print, Digital und DOOH anbieten kann. Geplant ist außerdem, über die technologische Plattform von FRAMEN zukünftig nicht nur Werbevideos, sondern auch Inhalte der Medienmarken von Axel Springer, wie etwa die Bundesliga-Highlights aus dem erworbenen DOOH-Rechtepaket, auszuspielen.

FRAMEN hat bereits im Dezember 2019 ein Investment von APX, dem Frühphaseninvestor von Axel Springer und Porsche, erhalten. Dabei hat APX das Wachstum des Start-ups eng begleitet und mit Zugang zu seinem Netzwerk unterstützt. Axel Springer erwirbt nun die Anteile von APX und anderen Investoren und wird weiteres Wachstum von FRAMEN über eine Kapitalerhöhung finanzieren. Das vierköpfige Gründerteam um CEO Dimitri Gärtner, 32, bleibt investiert und wird die operativen Geschäfte weiterhin führen. Neues Mitglied der Geschäftsführung wird Thomas Bergemann, 38, Head of Advertising bei Axel Springer News Media National & Tech.

Dimitri Gärtner, CEO Framen: „Unser Ziel ist es, ein internationales Netzwerk zu erschaffen – ein ‚Internet of Screens‘. Damit ermöglichen wir es Locations, neue digitale Umsätze mit FRAMEN zu generieren. Um diese Vision zu realisieren ist Axel Springer für uns das beste Medien- und Technologieunternehmen mit vielen spannenden Content-Marken wie z.B. BILD, WELT und Insider in mehr als 40 Ländern.“

Thomas Bergemann, Head of Advertising bei Axel Springer News Media National & Tech: „FRAMEN hat eine beeindruckende technologische Plattform entwickelt, die das Potenzial hat, den DOOH-Markt zu revolutionieren. Ich freue mich, ab sofort Teil des großartigen Teams von FRAMEN zu sein und die Erfolgsgeschichte gemeinsam fortzuschreiben.“

Stefan Mölling, Managing Director Digital bei Media Impact: „Für Axel Springer bieten sich mit der Akquisition ganz neue Möglichkeiten, etwa beim Thema Bewegtbild und vor allem in der Vermarktung. So können wir bei Media Impact zukünftig eine weitere Vermarktungs-Dimension abbilden und Kunden eine ganzheitliche Inszenierung in Print, Digital und DOOH anbieten.“

Friedrich Kabler
Friedrich Kabler
PR Manager
Berlin

 

Same procedure as every year? Nicht mit uns, denn neue, innovative Produkte und Stories braucht das Land! Wir können Branding UND Performance mit allem was Data und Optimization zu bieten hat. It´s all about Trust! 

#VollaufdieOhren #AllGermans #BILDLive 

Hier geht es zu unseren Produktinnovationen 

Unsere redaktionellen Umfelder, Initiativen und Events beleuchten alle Herausforderungen, die den Menschen aktuell mehr denn je umtreiben. Positionieren Sie sich auf unseren Medien als Partner der Zukunft und setzen Sie Themen. Mit uns.  

#FürEineBessereZukunft #SafeThePlanet #GenderEquality

Hier geht zu unseren Zukunftsthemen

Die Faszination Sport gehört zu unserem Alltag dazu. Über unterschiedliche Touchpoints kreieren wir in der Customer Journey echte Erlebnisse und Entertainment pur.
Gemeinsam setzen wir Ihre Marke in Szene und erzielen eine hohe Werbewirkung in einer affinen Zielgruppe. 

#Super-Sportjahr2021 #Sportveranstaltungen #Community 

Hier geht es zu unseren Sporthemen

Kultur ist kein Luxus, den wir uns leisten oder auch streichen können. Kultur ist lebensnotwenig. Systemrelevant.

Mit opulenten Sonderausgaben, kleinen „Geschenken“ und  einzigartigen Events schaffen unsere Medien besonderen Raum für besondere Zeiten. Für die Kulturszene. Mit Ihnen. 

#NurMitKultur #Neustart2021 

Hier geht es zu unseren Kultur-Highlights

 

Ob virtuelles Einkaufen oder endlich wieder ein echtes Shopping-Erlebnis in den Innenstädten:  

Starten Sie mit uns in 2021 voll durch! Wir haben reichweitenstarke Umfelder für Ihren Abverkaufsboost und  hochwertige Specials, die Lust auf das Besondere machen! 

#EndlichWiederGönnen #BlackFriday #Deals 

Hier zu unseren Shopping-Themen


Wie urlauben wir 2021? Wo, wann und mit wem sind wir nächstes Jahr endlich wieder unterwegs? Eins ist sicher: Der Wille zu reisen ist bei den Deutschen ungebremst. Neue Gewohnheiten und Trends beeinflussen die Reisebranche. Gemeinsam Aufklären ist das Gebot der Stunde. 

#WirSehenUns #SafeTravel #TravelBucketList2021  

Hier zu unseren Reisethemen

Alternative Antriebe, vernetzte Autos und selbstständig fahrende Wagen: Die Mobilität von übermorgen ist ungewiss. Unsere Brands stellen die aufregendsten Innovationen vor und beantworten die wichtigsten Fragen. 

#Elektromobilität #VernetztesFahren #DigitaleTransformation 

Hier geht es zu unseren Mobilitätsthemen