Header_Welt_Nachhaltigkeit

NACHHALTIGKEIT UND WELT GEHÖREN ZUSAMMEN

WIR LEBEN NACHHALTIGKEIT –  FÜR EIN BESSERES MORGEN

Klimaschutz ist eine der bedeutendsten Aufgaben unserer Zeit. Unser Ziel ist es somit, langfristige Strategien zum Klimaschutz umzusetzen und zu gewährleisten sowie die absoluten CO2-Emissionen bis 2045 um 90 % über alle Kanäle hinweg zu senken.

WELT PRINT

WELT AM SONNTAG & DIE WELT leisten seit 2022 einen Klimaschutzbeitrag in der Höhe der gesamten Wertschöpfungskette. Seit 2023 tragen beide Zeitungen zusätzlich ein Siegel von TÜV-Nord als klimaneutrale Produkte. Damit werden sowohl der ermittelte CO2-Fußabdruck als auch die Wege zur Kompensation zertifiziert.

WELT DIGITAL

Seit 2023 werden Klimaschutzbeiträge für Welt.de geleistet. Seit Januar 2024 ist WELT Digital ebenfalls ein TÜV-Nord als klimaneutrales Produkt. Dazu gehören alle unsere digitalen Produkte (Welt.de, Apps, Podcasts, Newsletter).

WELT EVENTS

Auch für unsere Events leisten wir seit 2023 einen Klimaschutzbeitrag, indem wir unsere Emissionswerte zum Ausgleich des Eventemissionen kompensieren.

 

WELT setzt zum Thema Klimaneutralität auf volle Transparenz:
Alle Informationen zu unseren Berechnungsmethoden, Reduktionsmaßnahmen und Kompensationsprojekten finden Sie unter welt.de/verantwortung.

Die Klimaneutralität unserer zertifizierten Produkte heißt für Sie: Auch für alle ihrer Anzeigen wird automatisch ein Klimaschutzbeitrag geleistet – ohne zusätzlichen Invest.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von spannenden Umfelder rund um das Thema Nachhaltigkeit an:


 

WIR BEI MEDIA IMPACT ÜBERNEHMEN VERANTWORTUNG

“Für uns ist Nachhaltigkeit ein ganzheit­li‍cher Prozess. Dieses wichtige Thema wollen wir als Media Impact Team leben und gemeinsam mit unseren Kund*innen zukünftig weiter voranbringen und gestalten.”

(Julia Wehrle, CEO, Axel Springer All Media GmbH & Media Impact GmbH & Co. KG)

Mehr Informationen zur gesamten Media Impact Nachhaltigkeitsstrategie gibt es hier.

Wir sind gern für Sie da

Judith Umlauf
Judith Umlauf
Director Brand WELT AM SONNTAG / DIE WELT
Berlin