Header_Green_ID

Wir übernehmen Verantwortung

Wir bei Media Impact nehmen das Thema Nachhaltigkeit ernst und sind uns bewusst, dass wir mit unserem Handeln Einfluss auf die Entwicklungen unseres Planeten haben. Als Teil der Axel-Springer-Gruppe, bei der Nachhaltigkeit seit 2019 als wichtiger, offizieller Unternehmenswert verankert ist, nehmen wir verantwortungsvolles und zukunftsfähiges Handeln sehr ernst. Mit unserem Engagement wollen wir die Umwelt schützen sowie Vielfalt und Diversität fördern.

Mehr Informationen zur gesamten Axel Springer Nachhaltigkeitsstrategie gibt es hier.


carsten schwecke
Für uns ist Nachhaltigkeit ein ganzheit­li‍cher Prozess. Dieses wichtige Thema wollen wir als Media Impact Team leben und gemeinsam mit unseren Kund*innen zukünftig weiter voranbringen und gestalten.
Carsten Schwecke
CEO, Axel Springer All Media GmbH & Media Impact GmbH & Co.KG

#wetakeaction – Unser Media Impact Nachhaltigkeitstag

Unseren diesjährigen Teamtag verbrachten wir im Berliner Bezirk Spandau, um etwas Gutes für den Kiez zu tun. Mit einer Aufräumaktion an Land und auf dem Wasser auf der Halbinsel Pichelswerder kamen viele Säcke an Müll zusammen. Auch im Quartier Heerstraße Nord gab es einiges zu tun. Hier haben wir den Park von Müll befreit, Zäune und Außenmöbel aufgearbeitet und gestrichen, Hochbeete gebaut und bepflanzt, Hecken geschnitten und Unkraut gejätet. Dank des Einsatzes erstrahlen die Außenbereiche von zwei Kitas, einer Grundschule, einer Bibliothek, eines Familientreffs und einer Jugend- und Freizeiteinrichtung nun in ganz neuem Glanz.

Gesammelt wurden insgesamt
31 Müllsäcke
Gebaut und bepflanzt wurden
6 Hochbeete
Von Unkraut befreit wurden rund
20 qm Beete

Unser Green ID Fingerprint

Unser Green ID Fingerprint symbolisiert die Media Impact Nachhaltigkeitsidentität. Er zeigt die fortlaufende Entwicklung von Nachhaltigkeit und die Reduzierung unseres Fußabdrucks bei uns im Unternehmen, über die Fingerprint-Linien, die sich „immer weiter füllen“. Wir sind auf einem guten Weg, haben aber noch einiges vor uns, um Media Impact als nachhaltiges Unternehmen für die Zukunft aufzustellen. Jede noch so kleine Aktion zählt, um unseren Fußabdruck anzugehen.


Unsere Handlungsfelder
ökologisch, sozial, ökonomisch

An diesen Handlungsfeldern arbeiten wir aktiv

greenid_ökonomisch

ÖKOLOGISCH

Wir messen unseren ökologischen Fußabdruck und wollen bis Ende 2022 als Unternehmen klimaneutral sein. Wir arbeiten kontinuierlich an der Reduktion unserer CO2-Emissionen und haben es uns als Ziel gesetzt, diese um drei bis fünf Prozent pro Jahr zu reduzieren. Zusätzlich kompensieren wir die weiteren Emissionen und unterstützen Klimaprojekte.
greenid_sozial

SOZIAL

Wir nehmen unsere soziale Verantwortung als Arbeitgeber ernst. Neben der Gesundheit am Arbeitsplatz und der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, setzen wir uns für Diversität und Vielfalt ein. Unser Ziel ist es, dass 50 Prozent unserer Führungskräfte bis Ende 2023 weiblich sind. Zusammen mit dem Green ID Team und dem gemeinnützigen Verein wirBERLIN engagieren wir uns bei sozialen Projekten.
greenid_ökonomisch

ÖKONOMISCH

Wir unterstützen unsere Kund*innen, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen und ebnen den Weg, um das Thema Nachhaltigkeit in der Vermarktung zu verankern und in die Zukunft zu tragen. Wir bieten eine Vielzahl an nachhaltigen Konzepten unserer journalistischen Marken an, beispielsweise das Grüne Wochenende bei BILD und die WELT Earth Week.

Nachhaltige Konzepte

Als Medienhaus tragen wir auch eine publizistische Verantwortung gegenüber dem Thema Nachhaltigkeit. Vorreiter dafür ist WELT, die im April die erste WELT Earth Week veranstaltete und einen konkreten Beitrag zum Klimaschutz leistete: der Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit wurde über eine Woche kanalübergreifend journalistisch beleuchtet. Außerdem waren die Kanäle Print, Online, TV und die Better Future Conference in der Woche klimaneutral. Zukünftig ist WELT AM SONNTAG weiterhin klimaneutral und DIE WELT wird ebenfalls folgen.


Nachhaltige Initiativen bei Media Impact

Green-Team-quadratisch

Unser Green ID Team

Seit März 2022 ist unser GREEN ID Team im Einsatz. Die Kolleg*innen schaffen Bewusstsein für das Thema Nachhaltigkeit und treiben Themen und Projekte voran, die Media Impact in Sachen Nachhaltigkeit weiterbringen. Dazu zählen beispielsweise: Die Bepflanzung von Hochbeeten auf der Dachterrasse, Cleanups und die Erarbeitung von nachhaltigen Maßnahmen, um Datenmüll zu reduzieren.

Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz

MicrosoftTeams-image

Nachhaltigkeit ist auch an unserem Arbeitsplatz spürbar. Wir arbeiten in einem nach ökologischer Bauweise konzipierten Gebäude - dem Axel-Springer-Neubau. In diesem wurden ausschließlich recycelbare und langlebige Materialien verbaut. Zusätzlich beziehen wir Ökostrom, achten auf eine nachhaltige Getränkeversorgung mit Leitungswasser und versuchen unsere Büromaterialien bestmöglich über nachhaltige Anbieter zu beziehen.

 Für mehr Infos: https://sustainability.axelspringer.com/ein-neubau-fuer-die-zukunft-der-medien/

Du möchtest mehr über Nachhaltigkeit bei Media Impact erfahren? Dann sprich uns gerne an!

Kontakt

Claudia Schmidt
Claudia Schmidt
Head of Marketing - Sustainability