Der IAA Roadblock von BILD, AUTO BILD, WELT, TECHBOOK und NOIZZ sowie weitere attraktive Werbemöglichkeiten zur IAA

Zur wichtigsten Auto-Messe des Jahres hat MEDIA IMPACT mit BILD, AUTO BILD, WELT, TECHBOOK und NOIZZ ein großes Special zusammengestellt. Neben den Themenspecials auf den einzelnen Objekten bieten wir zusätzlich einen IAA-Roadblock, eine Influencer Aktivierung und attraktive Messe-Preise an.

Sprechen Sie uns für individuelle Angebote an!

IAA-Angebote von MEDIA IMPACT | VKU

   

 

 

30 Jahre Mauerfall

E-Scooter – Ein Mobilitätskonzept

Reiselust Magazin in BILD und BILD am SONNTAG

AUTO BILD | Versicherungswochen | Serie | Angebot

AUTO BILD | Versicherungswochen | Serie

AUTO BILD widmet sich ausführlich dem Thema Autoversicherung in Form einer Serie. An vier aufeinanderfolgenden Ausgaben im Herbst – pünktlich zum Versicherungswechsel. Werbepartner haben die Möglichkeit, die AUTO BILD Versicherungswochen, sowohl im Heft, als auch auf der Homepage, exklusiv zu präsentieren.

AUTO BILD | Elektromobilität | Serie

In einer sechsteiligen Serie greift AUTO BILD alles wissenswerte rund um Elektromobilität auf. Alles, was man übers Fahren mit Strom wissen muss.

AUTO BILD | Elektromobilität | Serie | Angebot

Objektpräsentation Professor Dietrich Grönemeyer

COMPUTER BILD Digital | IFA-Special 2019 | Angebot

Ob smarte Lichtsysteme, Energie sparende Lösungen, intelligente Groß-Elektrogeräte, Musik im ganzen Haus, oder die Home-Steuerung per Smartphone: eHOME stellt die Technik des Alltags in den Mittelpunkt.

eHOME – das Technik-Lifestyle-Magazin – informiert ausführlich über aktuelle Trends der Vernetzung und intelligente Lösungen für smarte, multimediale Heimnetzwerke.

AUTO BILD – IAA – TV-Channel Presenting 2019

Das gab es noch nie: Ein eigener TV-Channel zur IAA mit mind. 50 TV-Beiträgen!  Über 1,2 Mio. Views im Zeitraum von vier Wochen. Der Presenter wird vor jedem Video im Messe-Trailer eingebunden „Die IAA auf AUTO BILD - TV wird Ihnen präsentiert von …“. Außerdem wird der Messe-Presenter auf der Startseite integriert und erhält PreRolls im IAA-TV-Channel. Laufzeit:  01.-30. September 2019 (Messe: 12.-22.9.2019)

COMPUTER BILD Digital | IFA-Special 2019

Die Redaktion von computerbild.de erstellt zur IFA 2019 ein umfassendes Special

In den Bereichen Consumer Electronics und Home Appliances präsentieren sich zahlreiche Aussteller der Fachwelt und den Messebesuchern.

computerbild.de informiert in einem Special über Neuigkeiten und Trends direkt von der IFA.

Sichern Sie sich die Aufmerksamkeit innerhalb des Specials für Ihre Markenpräsenz! 

ma 2019 Pressemedien II & ma 2019 Tageszeitungen – die neuen Print-Reichweiten

Regelmäßig werden Auflagenzahlen, Reichweiten und Nutzerdaten für die Axel-Springer-Medien veröffentlicht. Soeben erschienen ist die ma 2019 Pressemedien I. Sie ermittelt die Reichweiten und Leserschaftsstrukturen von Zeitschriften und Wochenzeitungen durch eine Befragung von ca. 36.000 Personen im Zeitraum von September 2017 bis Juli 2018.

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse hat heute um 9:00 Uhr die neuen Reichweiten für Zeitschriften, Wochen- und Tageszeitungen veröffentlicht. Die ma 2019 Pressemedien II ermittelt die Reichweiten und Leserschaftsstrukturen von Zeitschriften und Wochenzeitungen durch Befragung von ca. 37.000 Personen im Zeitraum von März 2018 bis Februar 2019. Die ma 2019 Tageszeitungen beruht auf der Befragung von über 130.000 Personen, die ausgewiesene Leserschaft bezieht sich auf den Zeitraum von Februar 2017 bis Februar 2019.

Hier im PDF finden Sie die Veränderungen aller von Media Impact vermarkteten Titel und ihrer wichtigsten Wettbewerber im Vergleich zur ma 2019 Pressemedien I bzw. ma 2018 Tageszeitungen.

Ab ca. 9:20 Uhr steht das Webangebot www.ma-reichweiten.de für weitere Auswertungen bereit – Gegen 12:00 Uhr ist der Datenbestand der ma Pressemedien über mds verfügbar.

Über die ma  

Die ma wird von der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (kurz agma) herausgegeben. In verschiedenen Erhebungen für einzelne Mediengattungen werden Mediennutzungsverhalten, Demografie und ergänzende Merkmale wie beispielsweise Besitzgüter im Haushalt ermittelt (www.agma-mmc.de). Die Ergebnisse der ma gelten für den deutschen Markt als Reichweiten-Währung.

Methode: 

Grundgesamtheit ist die deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren, für die ma Internet ab 16 Jahren. Befragt werden je nach Mediengattung etwa 20.000 bis 140.000 Personen persönlich „face-to-face“ (Zeitschriften, Tageszeitungen) und am Telefon (Hörfunk, Plakat, Online). Es werden Daten zu Pressemedien, Radio, Fernsehen, Außenwerbung sowie Internetmedien erhoben.

Erscheinung:  

Die Media-Analyse wird je nach Mediengattung in mehreren Erhebungswellen pro Jahr durchgeführt und mindestens einmal jährlich veröffentlicht.

 

Kontakt
Clarissa  Moughrabi
Clarissa Moughrabi
Leiterin Marktforschung
Berlin

myself Finanzkonzept

COMPUTER BILD | Goldener Computer

Redaktionelle Nachberichterstattung Print und Online

Am 02.09.2019 wird der GOLDENE COMPUTER in Berlin im Journalisten-Club verliehen. Die Leser /User von COMPUTER BILD, COMPUTER BILD SPIELE, AUDIO VIDEO FOTO BILD sowie dem Onlineportal computerbild.de haben ihre Top-Produkte gewählt.

▪ Bedanken Sie sich mit einer Glückwunsch-Anzeige bei den Leserschaft der COMPUTER BILD-Gruppe für die Auszeichnung. Und bewerben Sie Ihr Gewinnerprodukt zu besonders günstigen Konditionen im Umfeld der redaktionellen Berichterstattung.
▪ Die Ergebnisse der Leserwahl und Impressionen der Gala veröffentlicht COMPUTER BILD in Ausgabe 20/2019.
▪ Selbstverständlich dürfen Sie Ihr Gewinner-Logo des GOLDENEN COMPUTERS in Ihren Werbemitteln nutzen.

COMPUTER BILD | Goldener Computer | Angebot

Ob smarte Lichtsysteme, Energie sparende Lösungen, intelligente Groß-Elektrogeräte, Musik im ganzen Haus, oder die Home-Steuerung per Smartphone: eHOME stellt die Technik des Alltags in den Mittelpunkt.

eHOME – das Technik-Lifestyle-Magazin – informiert ausführlich über aktuelle Trends der Vernetzung und intelligente Lösungen für smarte, multimediale Heimnetzwerke.

Mini Zeitung SELECT

Die BILD am SONNTAG Feiertags-Ausgabe

Deutschland testet Hybrid

TOYOTA gewinnt mit Media Impact neue Testfahrer für seine Hybridfahrzeuge.

 

 

Der Case:

Im Mai 2019 rief TOYOTA mit Media Impact in einer crossmedialen Kampagne mit der jeweils gemeinsamen Absenderschaft von HÖRZU, TV DIGITAL, TVdirekt, Computer BILD und Gong+ dazu auf, die neuen Hybrid-Modelle von TOYOTA  zu testen. Das reichweitenstarke Titelset umfasste über 13 Mio. Nettoreichweite, über 12 Mio. verkaufte Exemplare und 41 Mio. Kontakte.

 

Die Challenge:

Mehr Menschen für die Hybridtechnologie von TOYOTA zu begeistern und neue Testfahrer zu generieren.

 

Die Umsetzung:

Über einen Zeitraum von 6 Wochen spielte Media Impact  titelindividuelle Advertorials in Print und Digital, sponsored Posts auf den Facebook Seiten der Medienmarken aus und sorgte mit redaktionellen Fahrberichten für Mehrfachkontakte und eine beeindruckende Leseraktivierung. Ein Highlight der Aktion war das doppelte Cover der TV DIGITAL, das an die Abonnenten versendet wurde. Der Umschlag zeigte den Abonnenten den nächstgelegenen Händler vor Ort.

 

 

Das Ergebnis:

Mit der Aktion konnte TOYOTA den Traffic auf der Homepage um 200 % und die Probefahrtananfragen um 25% steigern.

> 13 Mio.   Netto-Reichweite / Leser

> 12 Mio.   verkaufte Exemplare

> 41 Mio.   Kontakte

> 3,4 Mio.  Ad Impressions

> 1,0 Mio.  Medienäquivalenzwert

 

TOYOTA redaktionelle Begleitung 9
TOYOTA redaktionelle Begleitung 7
TOYOTA redaktionelle Begleitung 8
TOYOTA redaktionelle Begleitung 6
TOYOTA redaktionelle Begleitung 2
TOYOTA redaktionelle Begleitung 5
TOYOTA redaktionelle Begleitung 4
TOYOTA redaktionelle Begleitung 1
TOYOTA redaktionelle Begleitung 3
Ansprechpartner
Julia Hartz von Zacharewicz
Julia Hartz von Zacharewicz
Leitung Branchenteam PKW, Telekommunikation, Finanzen
Hamburg

TOYOTA redaktionelle Begleitung 9

TOYOTA redaktionelle Begleitung 7

TOYOTA redaktionelle Begleitung 8

TOYOTA redaktionelle Begleitung 6