FIRST COME, FIRST SERVE:

Eine EVENT PARTNERSHIP ist für den jeweiligen Sponsor branchenexklusiv. Insgesamt ist nur eine begrenzte Anzahl von Sponsoren-Platzierungen verfügbar. Dementsprechend lohnt es sich für Sie schnell diese Werbechance zu prüfen und sich bei Bedarf von uns individuell beraten zu lassen.

 

01 EVENT PARTNERSHIP – exklusive Platzierung

Durch eine EVENT PARTNERSHIP, die exklusive Platzierung als strategischer Markenpartner, bekommt Ihr Unternehmen die gewünschte Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit bei viel diskutierten Themen wie Female Leadership, fairem Handel, digitale Transformation und nachhaltiger Produktion. Bei den von WELT AM SONNTAG veranstalteten BETTER FUTURE Konferenzen rotieren diese Themen im halbjährlichen Rhythmus.

 

Egal ob Sie sich für eine EVENT PARTNERSHIP oder ein anderes Format der Initiative BETTER FUTURE entscheiden. Uns geht es darum für Sie die zahlreichen, komplexen und fordernden 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen („UN-Ziele“) für Marketing, PR und Sales noch einfacher nutzbar zu machen. Gleichzeitig bekommen die zum Teil „schweren“ Themen einen leichten Touch, weil wir sie für und mit den zahlreichen Konferenz-Teilnehmerinnen und -Teilnehmern aus Politik, Medien, Wirtschaft unterhaltsam, zugänglich und positiv aufbereiten. Warum die 17 UN-Ziele der Dreh- und Angelpunkt geworden sind? Sie sind bereits als globale Agenda gesetzt und haben eine entsprechende Strahlkraft, Relevanz und Dringlichkeit. Es ist also nicht mehr notwendig als Unternehmen mühsam, teuer und von Grund auf mit hohem Aufwand ein Thema zu etablieren und seine Relevanz argumentativ darzustellen oder explizit die Dringlichkeit zu verdeutlichen.

 

Nachfolgend zeigen wir Ihnen zwei EVENT PARTNERSHIPS, die in Event, Print und Digital nachhaltigen Eindruck hinterlassen haben:

 

 

02 BRAND STORY – Multichannel Storytelling

Die Brand Story ist eines der am stärksten nachgefragten Werbeformate von Media Impact, weil sie zeitgemäßes Erzählen und zielgruppengerechte Ansprache mit klassischen Messwerten wie Reichweite und Glaubwürdigkeit verbindet. Für diese gemeinsam mit Ihnen produzierten Qualitätsinhalte geben wir Garantie für eine bestimmte Zahl von Aufrufen (Views). Jede Brand Story enthält das Unternehmenslogo, ein Statement eines Ihrer Verantwortlichen (mit Bild) für Nachhaltigkeit und einen Abschnitt, der Ihre Planungen und Erfolge in Sachen Nachhaltigkeit thematisiert. Die Produktion aller Brand Stories erfolgt in den Axel Springer Brand Studios. Alle Stories sind transparent als Werbung und als Auftragsarbeit für Kunden gekennzeichnet. Eine Brand Story gelingt sowohl in Print-Form als auch als Digital-Content und ermöglicht kanalübergreifendes Storytelling.

 

 

03 PRINT SPECIAL – ideales Content-Umfeld

Spüren Sie es auch? Werbung in einem glaubwürdigen Umfeld funktioniert richtig gut! Ganz besonders dann, wenn ein roter Faden wie die Initiative BETTER FUTURE lokale, regionale und nationale Themen nahtlos mit globalen Menschheitszielen verbindet. Dieser rote Faden involviert in einer zeitgemäßen Zeitungsbeilage wie dem Print Specials Leserinnen und Leser emotional und inhaltlich. Redaktionelle Inhalte und werblicher Content sind auch in einem Print Special natürlich klar getrennt und gekennzeichnet. Trotz dieser klaren Trennung entsteht eine gewinnbringende Synthese für die Leserschaft – und damit natürlich auch für die werbenden Unternehmen. Zu jeder BETTER FUTURE Konferenz erscheint im Nachgang ein Print Special in WELT AM SONNTAG. Parallel dazu gibt es umfangreichen Digital-Content auf dem BETTER FUTURE Channel auf WELT.de. Dank großer Reichweite erhält die von Unternehmen und Speakern gesetzte Agenda die verdiente Aufmerksamkeit.

 

Bitte merken Sie sich für kommende Specials bereits folgende Termine vor:

 

FOR A BETTER FUTURE: 

Sie wollen Ihr individuelles Angebot für eine bessere Zukunft?

Hier können Sie im ersten Schritt unverbindlich die Verkaufsunterlagen zur Ansicht herunterladen:

Knut  Döring
Knut Döring
General Director Live Experience
Berlin