Weil gute Geschichten auch gehört werden müssen!

 

Die BRAND STORY ist ein bewährtes und beliebtes Native Advertising Format von Media Impact und WELT AM SONNTAG. Brand Stories sind Teil des umfangreichen BETTER FUTURE Angebots. Es besteht aus thematisch ineinandergreifenden Serien von BRAND STORIES, exklusiven Markenpartnerschaften und regelmäßigen PRINT SPECIALS. Alle Formate sind konsequent auf „Zukunft“, „Nachhaltigkeit“ und „Vielfalt“ ausgerichtet und greifen die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen auf. Warum die 17 UN-Ziele auch 2021 der Dreh- und Angelpunkt von BETTER FUTURE sind? Diese großen Themen betreffen alle Menschen und Zielgruppen – und damit natürlich alle Unternehmen. Durch die zielgruppengerechte, aufmerksamkeitsstarke und lesefreundliche Aufbereitung machen wir komplexe Themen für Sie in Marketing, Public Relations und Sales einfach und komfortabel nutzbar. BETTER FUTURE gibt Ihnen dadurch die Chance optimistisch Themen zu setzen.

 

IT’S ALL ABOUT FACTS:
So helfen Brand Stories Ihnen konkret

Eine Brand Story ist ein zeitgemäßes Format, weil sie sowohl in Print-Form als auch als Digital-Content möglich ist. Wir geben Ihnen für die gemeinsam produzierten Qualitätsinhalte eine Garantie für eine bestimmte Mindestanzahl von Aufrufen (Views). WELT AM SONNTAG, DIE WELT und WELT.de bieten also nicht nur Reichweiten sondern auch besondere Glaubwürdigkeit. Zur Steigerung Ihrer Markenbekanntheit werden dazu Vertreter Ihres Unternehmens mit Logo, Bild und Statement den Zielgruppen persönlich näher gebracht. Eine Brand Story enthält deswegen immer:

 

 

 

WE LOVE GREAT STORIES:
Menschen lieben einfach gute Geschichten

Die jeweiligen Themen für die Brand Stories werden gemeinsam von den Axel Springer Brand Studios mit dem Kunden entwickelt. So entstehen in enger Absprache exzellente Inhalte mit journalistischem Anspruch, die Menschen interessieren, berühren, vielleicht sogar inspirieren: zu einer Interaktion, zu einem Kauf, zu einer Kooperation oder einer Bewerbung. Das Brand Studio arbeitet selbstverständlich vollständig getrennt von der WELT-Redaktion.

Für jede BRAND STORY, egal ob Print oder Digital, werden dazu die besten Journalisten und Fotografen aus dem Axel Springer Brand Studio für Sie aktiv. Die Reporter recherchieren vor Ort, fotografieren, filmen und inszenieren Ihr unternehmerisches Thema im Stil von WELT. So präsentieren Sie Ihren spezifischen, unternehmerischen Schwerpunkt innerhalb der 17 UN-Ziele ganz individuell in einer spannenden und informativen Geschichte.

FOR A BETTER MARKETING:
Brand Stories zu den 17 UN-Zielen

 

Ihr unternehmerisches und menschliches Engagement für Nachhaltigkeit und Vielfalt zeigen Sie am schnellsten durch eine hochwertig produzierte BRAND STORY. Wir helfen Ihnen dabei Geschichten im Unternehmen zu finden, die zu den 17 UN-Zielen passen und dann diese Markengeschichten, diese Brand Stories, überzeugend zu erzählen. Und wir freuen uns natürlich jederzeit über Ihre Anzeige in den redaktionellen Umfeldern der WELT und WELT AM SONNTAG.

ALWAYS HAVE A PLAN:
Print Specials setzen besondere Schwerpunkte

Diese Themenvielfalt hat ganz praktische Vorteile für Unternehmen, denn das Bewusstsein für die Relevanz von bestimmten Themen muss nicht mehr erst mühsam geweckt werden – es ist schon da!

Auch die hohe Zahl an Themen kann und sollte positiv genutzt werden: In jedem Unternehmen und für jede Ihrer Zielgruppen finden sich in den UN-Zielen passende Themen! Sind beispielsweise Themen wie Bildung, Nachhaltige Produktion und Ernährung für Ihr Unternehmen oder Ihre Zielgruppen relevant? Ja? Dann können Sie sich schon jetzt die folgenden Termine für eine Anzeige in den kommenden PRINT SPECIALs notieren:

 

 

Knut  Döring
Knut Döring
Live Experience
Berlin

Die nachhaltige 360 Grad Kommunikation.

Die EVENT PARTNERSHIP ist ein stark nachgefragtes Sponsoring Format von Media Impact. Unser Ziel mit diesem Format ist: Ihr Unternehmen soll nachhaltig bei allen wichtigen Zielgruppen in Erinnerung bleiben. Die nächste Chance dazu bietet sich bei der kommenden Konferenz zum Thema Diversity im November 2021.  

Eine strategische Markenpartnerschaft sichert Ihnen eine branchenexklusive, prominente Platzierung bei einer BETTER FUTURE Konferenz Ihrer Wahl. Jede EVENT PARTNERSHIP ist für sich alleine schon eine gute Marketingstrategie, denn sie überzeugt gleich doppelt: durch Reichweite und Diversität der Medientypen. So werden Print, Event, Fernsehen und Digital schlüssig verknüpft. Aus dieser nahezu einzigartigen Mischung erwächst für Ihr Unternehmen:

 

FIRST COME, FIRST SERVE:

Eine EVENT PARTNERSHIP ist für den jeweiligen Sponsor branchenexklusiv. Insgesamt ist nur eine begrenzte Anzahl von Sponsoren-Platzierungen verfügbar. Dementsprechend lohnt es sich für Sie schnell diese Werbechance zu prüfen und sich bei Bedarf von uns individuell beraten zu lassen.

 

01 EVENT PARTNERSHIP – exklusive Platzierung

Durch eine EVENT PARTNERSHIP, die exklusive Platzierung als strategischer Markenpartner, bekommt Ihr Unternehmen die gewünschte Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit bei viel diskutierten Themen wie Female Leadership, fairem Handel, digitale Transformation und nachhaltiger Produktion. Bei den von WELT AM SONNTAG veranstalteten BETTER FUTURE Konferenzen rotieren diese Themen im halbjährlichen Rhythmus.

 

Egal ob Sie sich für eine EVENT PARTNERSHIP oder ein anderes Format der Initiative BETTER FUTURE entscheiden. Uns geht es darum für Sie die zahlreichen, komplexen und fordernden 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen („UN-Ziele“) für Marketing, PR und Sales noch einfacher nutzbar zu machen. Gleichzeitig bekommen die zum Teil „schweren“ Themen einen leichten Touch, weil wir sie für und mit den zahlreichen Konferenz-Teilnehmerinnen und -Teilnehmern aus Politik, Medien, Wirtschaft unterhaltsam, zugänglich und positiv aufbereiten. Warum die 17 UN-Ziele der Dreh- und Angelpunkt geworden sind? Sie sind bereits als globale Agenda gesetzt und haben eine entsprechende Strahlkraft, Relevanz und Dringlichkeit. Es ist also nicht mehr notwendig als Unternehmen mühsam, teuer und von Grund auf mit hohem Aufwand ein Thema zu etablieren und seine Relevanz argumentativ darzustellen oder explizit die Dringlichkeit zu verdeutlichen.

 

Nachfolgend zeigen wir Ihnen zwei EVENT PARTNERSHIPS, die in Event, Print und Digital nachhaltigen Eindruck hinterlassen haben:

 

 

02 BRAND STORY – Multichannel Storytelling

Die Brand Story ist eines der am stärksten nachgefragten Werbeformate von Media Impact, weil sie zeitgemäßes Erzählen und zielgruppengerechte Ansprache mit klassischen Messwerten wie Reichweite und Glaubwürdigkeit verbindet. Für diese gemeinsam mit Ihnen produzierten Qualitätsinhalte geben wir Garantie für eine bestimmte Zahl von Aufrufen (Views). Jede Brand Story enthält das Unternehmenslogo, ein Statement eines Ihrer Verantwortlichen (mit Bild) für Nachhaltigkeit und einen Abschnitt, der Ihre Planungen und Erfolge in Sachen Nachhaltigkeit thematisiert. Die Produktion aller Brand Stories erfolgt in den Axel Springer Brand Studios. Alle Stories sind transparent als Werbung und als Auftragsarbeit für Kunden gekennzeichnet. Eine Brand Story gelingt sowohl in Print-Form als auch als Digital-Content und ermöglicht kanalübergreifendes Storytelling.

 

 

03 PRINT SPECIAL – ideales Content-Umfeld

Spüren Sie es auch? Werbung in einem glaubwürdigen Umfeld funktioniert richtig gut! Ganz besonders dann, wenn ein roter Faden wie die Initiative BETTER FUTURE lokale, regionale und nationale Themen nahtlos mit globalen Menschheitszielen verbindet. Dieser rote Faden involviert in einer zeitgemäßen Zeitungsbeilage wie dem Print Specials Leserinnen und Leser emotional und inhaltlich. Redaktionelle Inhalte und werblicher Content sind auch in einem Print Special natürlich klar getrennt und gekennzeichnet. Trotz dieser klaren Trennung entsteht eine gewinnbringende Synthese für die Leserschaft – und damit natürlich auch für die werbenden Unternehmen. Zu jeder BETTER FUTURE Konferenz erscheint im Nachgang ein Print Special in WELT AM SONNTAG. Parallel dazu gibt es umfangreichen Digital-Content auf dem BETTER FUTURE Channel auf WELT.de. Dank großer Reichweite erhält die von Unternehmen und Speakern gesetzte Agenda die verdiente Aufmerksamkeit.

 

Bitte merken Sie sich für kommende Specials bereits folgende Termine vor:

 

FOR A BETTER FUTURE: 

Sie wollen Ihr individuelles Angebot für eine bessere Zukunft?

Hier können Sie im ersten Schritt unverbindlich die Verkaufsunterlagen zur Ansicht herunterladen:

Themen der Diversity-Konferenz im November 2021

Konkrete Zahlen zu den Produkten von Media Impact

WIR BERATEN SIE UND BEANTWORTEN IHRE FRAGEN 

Knut  Döring
Knut Döring
Live Experience
Berlin

Erzählen Sie Ihren Kunden von einer vielfältigeren Zukunft

WIR SIND UNS SICHER:

Ihr Unternehmen liebt die Vielfalt und arbeitet nachhaltig! Aber wissen auch Ihre Kunden und Ihre unternehmerischen Partner bereits von diesem besonderen Engagement? Ein vielfältig denkendes Unternehmen zu sein, ist heute nicht mehr ausreichend – man muss auch öffentlich so wahrgenommen werden.

 

IHRE OPTION:
Werden Sie strategischer Markenpartner von BETTER FUTURE

BETTER FUTURE eine Initiative von Media Impact und WELT AM SONNTAG bietet dazu jetzt besondere Gelegenheiten. Nehmen Sie an interaktiven und spannenden Veranstaltungsformaten teil, zeigen Sie Ihr Engangement durch individuelle Brand Stories und platzieren Sie Ihre Anzeige in den redaktionellen Umfeldern von WELT AM SONNTAG, DIE WELT und WELT.de. Angelehnt an die 17 UN-Ziele findet im Herbst die Konferenz mit Themenschwerpunkt unternehmerische, intellektuelle und menschliche Vielfalt statt. Für die Better Future Diversity Conference im Herbst sind noch vier exklusive Plätze für strategische Markenpartner verfügbar.

 

 

Wir bieten den strategischen Markenpartnern der Konferenzen nachhaltige Begegnungen und Impulse von den besten Köpfen des Landes aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.

Hier können Sie einen Film mit den Highlights des Events aus 2020 ansehen:


Wie werden Organisationen noch vielfältiger und besser – und wie wird eine bessere Zukunft ganz konkret aussehen?

Herzstück der Initiative BETTER FUTURE sind halbjährliche Konferenzen. Sie bieten inspirierende Vorträge, mitreißende Diskussionen und spannende Interviews – stets fair, immer streitbar und mit viel Erkenntnisgewinn. Auf jeder Konferenz erleben wir einen interdisziplinären Wissenstransfer und einen anderen, bereichernden Blick auf alte, gleichwohl drängende Fragen, deren Lösung eigentlich auf der Hand liegt:

 

 

„Wenn alle gleich denken, das Gleiche erlebt haben, das Gleiche vorhaben, entsteht Langweile. Vielfalt ist das Gegenteil davon. Vielfalt kann zu aufregenderen Produkten führen, zu brillanteren Strategien, zu besserer Planung. Und zu einer gerechteren Gesellschaft. Kurzum: Vielfalt kann ein entscheidender Erfolgsfaktor sein.“

– Johannes Boie, Chefredakteur WELT AM SONNTAG


EIN ENGAGEMENT ALS SPONSOR IST DERZEIT NICHT DENKBAR FÜR SIE?

Es gibt alternative Werbemöglichkeiten, mit denen Sie auf Ihr unternehmerisches Engagement, Ihre soziale Verantwortung und zukunftsfähige Produkte aufmerksam machen können!

BRAND STORY

Brand Stories sind individuell gestaltete Marken- und Unternehmensgeschichten rund um die Themen Zukunft, Nachhaltigkeit und Vielfalt. Nachfolgend zeigen wir Ihnen Brand Stories, die einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen haben:

PRINT SPECIALS

Platzieren Sie Ihre Anzeige in den redaktionellen Umfeldern der BETTER FUTURE Print Specials der WELT und WELT AM SONNTAG. Falls Sie sich bereits jetzt die kommenden Ausgaben und deren Themen für Werbemaßnahmen vormerken möchten, finden Sie hier einen Themenausblick für 2021:

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Zukunftspläne und Wünsche und sind für Rückfragen jederzeit gerne erreichbar!

Knut  Döring
Knut Döring
Live Experience
Berlin
Judith Umlauf
Judith Umlauf
Director Brand WELT AM SONNTAG / DIE WELT
Berlin

Erzählen Sie Ihren Kunden von der Zukunft


Ein nachhaltiges Unternehmen zu sein, reicht heute nicht mehr – man muss auch so wahrgenommen werden!

Die Initiative BETTER FUTURE eröffnet dazu die Gelegenheit. Sie sind auf spannenden Events live dabei, zeigen Ihr Engagement durch individuelle Brand Stories und platzieren Ihre Anzeige in den redaktionellen Umfeldern von WELT AM SONNTAG, DIE WELT und WELT.de.

Herzstück von BETTER FUTURE werden die halbjährlich stattfindenden Konferenzen sein. Im Jahr 2021 finden erstmals zwei Konferenzen mit inspirierenden Impulsvorträgen, mitreißenden Podiumsdiskussionen und spannenden live Interviews statt – kontrovers, streitbar, fair und mit Erkenntnisgewinn.

Auf der Frühjahrskonferenz geht es um Nachhaltigkeit (Sustainability) in all ihren Facetten: nachhaltige zukunftssichere Unternehmen, positive urbane Visionen und ein optimistischer Blick in eine bessere Zukunft, die BETTER FUTURE.

Beim Event im Spätherbst dreht sich alles um unternehmerische, intellektuelle und menschliche Vielfalt (Diversity). Wir erleben gemeinsam in einem interdisziplinären Wissenstransfer einen neuen, anderen und bereichernden Blick auf alte Herausforderungen, deren Lösung eigentlich auf der Hand liegt.

In Kombination mit individuellen Satelliten-Events bieten wir strategischen Markenpartnern der Konferenzen nachhaltige Begegnungen und ein einzigartiges Community Building zu den besten Köpfen des Landes.

Hier können Sie einen Film mit den Highlights des Events aus 2020 ansehen:


Wollen Sie auf unternehmerisches Engagement, sozialer Verantwortung und zukunftsfähige Produkte aufmerksam machen?
Dafür sind die Initiative BETTER FUTURE und die Konferenzen eine großartige Gelegenheit. Darüber hinaus gibt es auch klassische Möglichkeiten wie Printwerbung in WELT und WELT AM SONNTAG – und natürlich das innovativ-leserfreundliche Format der Brand Story (sowohl Print als auch Digital).

BRAND STORY

Brand Stories sind individuell gestaltete Marken- und Unternehmensgeschichten rund um die Themen Zukunft, Nachhaltigkeit und Vielfalt. Nachfolgend zeigen wir Ihnen Brand Stories, die einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen haben:

REDAKTIONELLE SPECIALS

Platzieren Sie Ihre Anzeige in den redaktionellen Umfeldern der BETTER FUTURE Print Specials der WELT und WELT AM SONNTAG.

 

WIR WISSEN: Ihr Unternehmen ist nachhaltig und liebt die Vielfalt!
Aber wissen auch Ihre Kunden um dieses besondere Engagement?

Wir freuen uns auf Ihre Zukunftspläne und Wünsche und sind für Rückfragen jederzeit gerne erreichbar!

Judith Umlauf
Judith Umlauf
Director Brand WELT AM SONNTAG / DIE WELT
Berlin
Knut  Döring
Knut Döring
Live Experience
Berlin

Factsheet WELT AM SONNTAG

Factsheet DIE WELT

LAE 2019: WELT bleibt reichweitenstärkste Zeitungsmarke bei Entscheidern

26. Juni 2019

Vermarktungskombination WELT Print Gesamt aus DIE WELT und WELT AM SONNTAG erreicht über 431.000 Meinungsführer / Crossmedia-Angebot der WELT-Markenfamilie klare Nummer Eins

Entscheider lesen WELT. In der neuen Leseranalyse Entscheidungsträger (LAE 2019) können die Angebote der Gesamtmarke WELT ihren Spitzenplatz im Zeitungsmarkt als bevorzugte Informationsquelle für Entscheider behaupten. So erreicht die Vermarktungskombination WELT Print Gesamt aus DIE WELT (Montag bis Samstag) und WELT AM SONNTAG über 431.000 Meinungsführer (Leser pro Ausgabe) und steht damit weiterhin klar auf Platz 1 unter den Zeitungen in dieser für den Werbemarkt wichtigen Zielgruppe aus Selbstständigen, Freien Berufen, Leitenden Angestellten und Beamten. Gerade bei der Zielgruppe der Selbstständigen und freien Berufstätigen werden die Nachrichten von WELT Print Gesamt besonders geschätzt. Mit zusammen 159.000 Lesern rangiert die Printmarke WELT bei diesen 10 Prozent vor dem nächstplatzierten Angebot.

Auch crossmedial ist WELT bei den Entscheidern die führende Markenfamilie innerhalb der Tages- und Wochenzeitungsangebote. Mit 867.000 Entscheidern (Print: Leser pro Ausgabe + Digital: Nutzer pro Woche) steht das Angebot aus DIE WELT, WELT AM SONNTAG, WELT.de und WELT App bei den Meinungsführern weiter eindeutig an der Spitze.

Petra Kalb, Verlagsleiterin WELT: „WELT erreicht wie keine zweite deutsche Medienmarke plattformübergreifend die Entscheider. Die Ergebnisse der aktuellen LAE-Umfrage bestärken uns in unserer strategischen Ausrichtung, bei WELT in Print wie Digital auf die zahlenden Nutzer sowie eine für den Werbemarkt hochrelevante Zielgruppe zu fokussieren.“

Kontakt
 Christian Senft
Christian Senft
Senior PR Manager
Berlin

Markenkonzepte WELT

Nutzen Sie unsere ganzheitlichen crossmedialen Kommunikationslösungen für eine reichweitenstarke Zielgruppenansprache und profitieren Sie von der gemeinsamen Absenderschaft und der Full-Service-Dienstleistung der WELT zur aufmerksamkeitsstarken Inszenierung Ihrer Kommunikationsziele.

 

 

Judith Umlauf
Judith Umlauf
Director Brand WELT AM SONNTAG / DIE WELT
Berlin
Christoph  Schmidt
Christoph Schmidt
Senior Marketing Manager | Leitung Markenkonzepte
Berlin

Factsheet WELT Print

Native Advertising

Welcome to our Studios!

AXEL SPRINGER BRAND STUDIOS

In den Axel Springer Brand Studios vereinen wir die digitale und crossmediale Content- und Kreativ-Marketing-Power bei Europas führendem Publisher.

Wir denken größer. Wir unterhalten. Wir erklären. Wir bewegen.

Wir wissen, wie Deutschland tickt und wie Markenbotschaften das Herz der Deutschen berühren. Auf unseren eigenen digitalen Plattformen mit über 43 Millionen UUs pro Monat und auf unseren starken Social-Media-Seiten von Facebook über Snapchat bis YouTube.

Native-Journalisten, Video-Producer, Digital-Strategen und Crossmedia-Experten übersetzen Markenziele in maßgeschneidertes Storytelling und 360-Grad-Kampagnen mit maximaler Wirkung. Mit unserem starken Medienmarken-Portfolio erreichen wir alle Zielgruppen passgenau, schaffen Orientierung, unterhalten und bewegen.

Bei allem, was wir tun, denken wir zuerst an die User. Die gilt es zu erreichen, um einen Teil ihrer kostbaren Zeit der Mediennutzung für uns zu gewinnen.

WE LOVE GREAT STORYS.

Externer Inhalt

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube. Um mit Inhalten aus Youtube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Drittanbietern angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf deinem Gerät notwendig. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Ansprechpartner
Juliane Sydow
Juliane Sydow
Director Brand Studio
Berlin