* Im Vergleich zu den untersuchten Medien

 

Ob man BILD mag oder nicht, die Werbung wirkt optimal. 

Wie das genau funktioniert, lesen Sie in der Wirkungs-Plus-Studie, dort haben widas Wissen über Werbewirkung komplett hinterfragt und überprüft.  

Ein Fazit: Medien wirken, aber anders als man denktDenn einige Medien können Ihrer Werbung sogar ein Wirkungs-Plus geben.   

 

 

Welche Faktoren bei der Werbeerinnerung eine Rolle spielen, wie Content die Werbeerinnerung pushen kann und warum BILD ein Wirkungs-Plus hat, das Social Media nicht bieten können, erfahren Sie in der Wirkungs-Plus-Studie. 

Grundlage unserer Ergebnisse ist die Medienwirkungsdifferenzial-Studie. Warum wir diese noch einmal mit der BILD-Brille betrachtet haben, liegt auf der Hand – die Ergebnisse sind einfach zu gut, um sie nicht zu teilen.  

Gerne überzeugen wir Sie auch persönlich von den Ergebnissen. Sprechen Sie uns gerne an!  

Sie wollen noch mehr wissen? 

Zum Herunterladen der Wirkungs-Plus-Studie klicken sie bitte hier!
 

 

Wer noch tiefer in die Studienmethodik einsteigen oder sich die Ergebnisse der anderen Axel-Springer-Titel sowie der Konkurrenz-Medien anschauen möchte, kann sich hier die ausführliche Medienwirkungsdifferenzial-Studie herunterladen. 

Edda Feldkamp
Edda Feldkamp
Director Brand BILD
Berlin
Clemens v. Veltheim
Clemens v. Veltheim
Director Brand Management BILD Digital + Verticals
Berlin