Starke Medien in nur einer Kombination

Die Titel der FUNKE MEDIEN NRW durchdringen die Metropolregion Rhein-Ruhr wie kein anderes Medienunternehmen. Das macht sie zu einem einzigartigen und vor allem starken Partner. Die 5 Titel erreichen im Verbreitungsgebiet 1,54 Millionen Menschen, das sind rund 27 % der Bevölkerung in diesem Gebiet (Quelle ma TZ 2018).

Unser Portfolio
Information | Meinung | Unterhaltung.
Die FUNKE MEDIEN in NRW

NRW ist das bevölkerungsreichste und am dichtesten besiedelte aller 16 Bundesländer Deutschlands. Ein vielseitiges und buntes Bundesland. Im Medienportfolio der FUNKE MEDIEN in Nordrhein-Westfalen spiegelt sich dies wider: Mit einem reichhaltigen redaktionellen Angebot auf höchstem journalistischen Niveau werden wir dem Anspruch der Menschen in NRW nach Information und Unterhaltung, nach Qualität und Abwechslung gerecht. Jeden Tag, auf allen Kanälen.

Tageszeitungen

Die in der Region führenden Tageszeitungstitel sind Aushängeschild und traditionsreiches Herzstück der FUNKE-Medien in Nordrhein-Westfalen. Täglich versorgen sie Millionen von Menschen mit aktuellen Nachrichten, Analysen und Hintergründen. Mit ihrer glaubwürdigen und journalistisch hochwertigen Berichterstattung tragen sie einen wichtigen Teil zur publizistischen Vielfalt und zur Grundversorgung der Bürger mit Informationen bei. Sie begleiten die Menschen in NRW durch den Alltag, helfen, das Geschehen einzuordnen und sich eine Meinung zu bilden.

Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ)

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung ist nicht nur der Ursprung der heutigen FUNKE MEDIENGRUPPE – sie ist auch Deutschlands größte Regionalzeitung. In den Reviermetropolen Essen, Bochum, Gelsenkirchen, Duisburg, Oberhausen und Mülheim ist sie die führende Tageszeitung. In ihrem gesamten Verbreitungsgebiet – vom südlichen Münsterland bis ins Niederbergische, vom Niederrhein bis in den Raum Unna – erreicht die WAZ rund ein Drittel der Bevölkerung.

Neue Ruhr/Rhein Zeitung (NRZ)

Meinungsfreudig, unabhängig, bürgernah. Die NRZ ist das Großstadtmedium für das rheinische Ruhrgebiet und die Landeshauptstadt Düsseldorf, zugleich Heimatzeitung für den Niederrhein zwischen Kleve und Moers. Mit ihrer hintergründigen und seriösen Berichterstattung informiert die NRZ über alles, was im Lokalen, Regionalen und in der Welt wichtig ist.

Westfalenpost (WP)

„Stimme der Heimat – Echo der Welt“, so steht es im Titel der 1946 gegründeten Westfalenpost. Als größte Zeitung in Südwestfalen ist sie diesem Ruf bis heute verpflichtet: Die Westfalenpost versteht sich als Sprachrohr und Anwalt der Menschen in der Region, gleichzeitig als bürgerliche Qualitätszeitung mit der perfekten Mischung aus Information und Unterhaltung. Jeden Tag schlägt sie den Bogen vom Nachbarschaftsfest zur großen Politik, vom Sauerland zum Promi-Strand. Die WP, wie sie die Leser kurz und vertraut nennen, ist das heimatnahe Blatt mit Herz, Verstand und Weitsicht.

Westfälische Rundschau (WR)

Die Westfälische Rundschau mit ihrem Stammsitz in Dortmund erscheint seit 1946. Ihr Verbreitungsgebiet reicht von der Großstadt Dortmund über das östliche Ruhrgebiet und bis nach Südwestfalen hinein. Die WR bietet eine umfassende lokale Berichterstattung in den kreisfreien Städten Dortmund und Hagen, in den Kreisen Unna, Olpe, Siegen-Wittgenstein, Hochsauerlandkreis und im Märkischen Kreis. Dafür arbeitet sie mit weiteren Verlagen und Zeitungen zusammen, unter anderem der ebenfalls zu den FUNKE MEDIEN NRW gehörenden Westfalenpost (WP).

Iserlohner Kreisanzeiger* (IKZ)

Iserlohn, Letmathe und Hemer – drei Städte, drei Lokalteile. Auch wenn Letmathe seit 1975 zum Iserlohner Stadtgebiet gehört, bietet die IKZ sowohl Iserlohnern, Letmathern als auch Hemeranern ihren eigenen Lokalteil. Mit ihrem Angebot versorgt die IKZ die Bürger in Iserlohn und Umgebung mit neuesten Nachrichten, kompetenten Analysen und wichtigen Hintergründen aus der Region, Deutschland und der Welt.

(* Minderheitsbeteiligung)