Sobald der Nutzer mit dem Mauszeiger den Skyscraper berührt, klappt er großflächig auf. Verlässt der Mauszeiger wieder die Oberfläche, zieht sich das Werbemittel auf sein ursprüngliches Format zurück.