anmelden

WELT-Gruppe ab sofort auch auf Android-Tablets vertreten

Schnellsuche


  • Versenden

Media Impact




22.12.11

WELT-Gruppe ab sofort auch auf Android-Tablets vertreten

Die WELT-Gruppe erweitert ihr mobiles Angebot: Ab sofort sind die journalistischen Inhalte der WELT-Gruppe auch auf Tablet PCs mit dem mobilen Betriebssystem Android verfügbar. Mit dem neuen Angebot ist die WELT-Gruppe die erste Zeitungsmarke in Deutschland, die auf allen drei relevanten Plattformen iOS, Android und dem Kindle vertreten ist.

Die Android-App der WELT-Gruppe bietet zum Start das ePaper der WELT KOMPAKT mit fortlaufend aktualisierten Online-Nachrichten aus dem Newsroom der WELT-Gruppe in Berlin. So können sich Nutzer in Echtzeit über das aktuelle Weltgeschehen, die neuesten Börsen-Kurse oder die letzten Wettervorhersagen informieren. In den kommenden Monaten wird die WELT-Gruppe ihr Android-Angebot kontinuierlich weiterentwickeln und ausbauen.

Die Android-App der WELT-Gruppe ist ab sofort als kostenpflichtiges Nachrichtenangebot im „Android Marketplace“ verfügbar.

Pressekontakt: Christian Garrels