anmelden

Olaf Schilling wird Herausgeber der Titel des Axel Springer Auto Verlages

Schnellsuche


  • Versenden

Media Impact




17.04.13

Olaf Schilling wird Herausgeber der Titel des Axel Springer Auto Verlages

Mit sofortiger Wirkung wird Olaf Schilling, 46, Herausgeber aller Titel des Axel Springer Auto Verlages am Standort Schwabach – AUTO TEST, AUTO BILD ALLRAD, AUTO BILD SPORTSCARS und AUTO BILD MOTORSPORT. In seiner neuen Funktion forciert er insbesondere die Zusammenarbeit mit autobild.de und den Titeln der Verlagsgruppe Auto, Computer und Sport der Axel Springer AG in Hamburg und verantwortet den Standort Schwabach.

Olaf Schilling bleibt weiterhin Chefredakteur von AUTO TEST, AUTO BILD SPORTSCARS und AUTO BILD MOTORSPORT. Chefredakteur AUTO BILD ALLRAD ist wie bisher Bernhard Weinbacher.

Nach beruflichen Stationen beim Sportmagazin „Kicker“ und der „Münchener Abendzeitung“ wurde Olaf Schilling 1984 Chefredakteur von „Autoblitz/Auto Magazin“ (Automedia Verlag). 1996 gründete er den „Neuer Auto Verlag“. Seit 2001 ist er Chefredakteur der Zeitschrift AUTO TEST. 2006 übernahm er zusätzlich die Chefredaktion des Magazins AUTO BILD SPORTSCARS und 2008 die des Magazins AUTO BILD MOTORSPORT. Seit 2010 verantwortet er zudem die Motorsport-Berichterstattung in SPORT BILD.

Geschäftsführer des Axel Springer Auto Verlages sind Dr. Hans H. Hamer und David Löffler.

Pressekontakt: Svenja Friedrich