anmelden

BILANZ präsentiert Rangliste der „500 reichsten Deutschen“

Schnellsuche


  • Versenden

Media Impact




05.09.14

BILANZ präsentiert Rangliste der „500 reichsten Deutschen“

Wer ist der reichste Deutsche, welches Unternehmen ist am erfolgreichsten? Antworten auf diese Fragen bietet BILANZ in der Ausgabe, die am Freitag, 5. September 2014, erscheint. Das neue Wirtschaftsmagazin von Axel Springer präsentiert die Rangliste der „500 reichsten Deutschen“ und bietet einen einzigartigen und gründlich aufgearbeiteten Überblick über die geschätzten Vermögen, die erfolgreichsten Unternehmen und die einflussreichsten Familien in Deutschland.

„Mit der Rangliste der ‚500 reichsten Deutschen‘ knüpfen wir an die Tradition des Schweizer Wirtschaftsmagazins BILANZ an, das bereits seit 25 Jahren über die Reichsten der Schweiz berichtet. Auch das Redaktionsteam von BILANZ in Deutschland verfügt über jahrelange Erfahrung in der Erstellung der deutschen Ranglisten“, so Klaus Boldt, Chefredakteur BILANZ.

Die reichsten Deutschen 2014 sind Maria-Elisabeth Schaeffler und ihr Sohn Georg mit einem Vermögen von 21,5 Milliarden Euro. Zum Besitz der Familie Schaeffler gehören unter anderem das Maschinenbauunternehmen Schaeffler AG (Umsatz: 11,2 Milliarden Euro) in Herzogenaurach sowie eine Beteiligung von durchgerechnet 46 Prozent am Autozulieferer und Dax-Konzern Continental AG (Umsatz: 33,3 Milliarden Euro). Auf den Plätzen zwei und drei der reichsten Deutschen folgen die Familien Albrecht, Eigner der Discount-Ketten Aldi Süd und Aldi Nord. Auf Rang vier und fünf stehen der Einzelhändler Dieter Schwarz (Lidl, Kaufland) und die Familie Reimann (u.a. Reckitt Benckiser) mit 15 bzw. 14 Milliarden Euro.

In Deutschland hat BILANZ insgesamt ein Vermögen von 150 Milliarden Euro ermittelt. Der Besitz der 500 reichsten Deutschen summiert sich auf 590,95 Milliarden Euro. Weitere Details zu den „500 reichsten Deutschen“ unter: http://www.bilanz-magazin.de

BILANZ erscheint jeden ersten Freitag im Monat und ist den Tageszeitungen DIE WELT und WELT KOMPAKT beigelegt. Die digitale Ausgabe des Magazins steht allen Abonnenten der WELT Tablet-App zur Verfügung. Zudem ist die aktuelle Ausgabe als ePaper auf http://www.lesershop24.de erhältlich.

 

Pressekontakt: Svenja Friedrich