anmelden

April-Ergebnisse vom b4t Kreativtracking liegen vor

Schnellsuche


  • Versenden

Media Impact




13.05.15

April-Ergebnisse vom b4t Kreativtracking liegen vor

Mit der April-Welle des „best for tracking“ (b4t) Kreativtracking präsentiert die Gesellschaft für integrierte Kommunikationsforschung (GIK) zum vierten Mal in diesem Jahr die Siegermotive ihres Werbemitteltests. Dabei werden die Aufmerksamkeitsstärke und Durchsetzungskraft der Anzeigen ermittelt und in Form von Top 5 Rankings für sieben zentrale Key Performance Indicators (KPI) abgebildet. Die kompletten Ergebnisse sind auf der b4t-Website (www.b4t.media) zu finden. Insgesamt wurden im April 50 Print- und zehn Online-Motive untersucht.

Die Spitzenplätze gehen im April an Print-Anzeigen von Krombacher Pils, Lidl Discounter, EDEKA Supermarkt und JET Tankstellen.

  • Das Motiv von Krombacher Pils belegt dabei gleich viermal den ersten Platz: Bei Recognition, Appeal, Branding (Marke sofort erkannt) und Unverwechselbarkeit. Außerdem liegt es bei Actions taken/planned sowie der Glaubwürdigkeit jeweils auf dem vierten Platz.
  • Ein weiterer Spitzenplatz geht an die Anzeige vom EDEKA Supermarkt in punkto Glaubwürdigkeit. Zudem belegt das Motiv viermal den zweiten Platz, nämlich bei Appeal, Actions taken/planned, Unverwechselbarkeit und Originalität. Bei der Recognition ist die Anzeige auf Platz fünf vertreten. 
  • Mit der Anzeige vom Lidl Discounter zählt eine weitere Supermarktkette zu den Erstplatzierten und punktet beim KPI Actions taken/planned. Außerdem liegt das Motiv bei der Recognition auf dem zweiten und beim Branding auf dem dritten Platz.
  • Abgerundet werden die Erstplatzierungen durch die Print-Anzeige von JET Tankstellen bei der Originalität. Darüber hinaus belegt das Motiv bei Appeal und Unverwechselbarkeit jeweils den dritten und beim Branding den fünften Platz.
  • Ebenfalls mehrfach in den Rankings vertreten sind Anzeigen von neo-angin Halstabletten, Persil Duo-Caps Universal, Opel Astra und Bundeswehr Karriere. Weitere Plätze in den Top 5 Rankings gehen an Anzeigenmotive von mobile.de, Renault Captur, Toyota RAV4 Edition S, Mercedes-Benz AMG GT, doc Ibuprofen Schmerzgel, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sowie Bongrain Saint Agur Käse.

Marktpartner können mit einer entsprechenden Lizenz- bzw. Datennutzungsvereinbarung über ein interaktives Auswertungstool auf das breite Spektrum an Kennzahlen zur Werbemittel-Beurteilung zugreifen. Für weitere Informationen steht die GIK Geschäftsstelle unter b4t@dcore.de gerne zur Verfügung.

Ein PDF mit den kompletten Top 5 Rankings steht unter www.b4t.media zum Download bereit.

Pressekontakte
Axel Springer SE

Svenja Friedrich
Tel.: 030 / 2591-77609
Mail: svenja.friedrich@axelspringer.de

Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Carola Holtermann
Tel.: 040 / 328 714 13
Mail: holtermann.carola_fr@guj.de

Bauer Media Group
Anika Otto
Tel: 040 / 3019-1028
Mail: anika.otto@bauermedia.com

Hubert Burda Media
Christiane Blana
Tel.: 089 / 9250-2954
Mail: christiane.blana@burda.com