anmelden

AGOF mobile facts 2011: Die erfolgreichsten journalistischen Mobilangebote kommen von Axel Springer

Schnellsuche


  • Versenden

Media Impact




15.03.12

AGOF mobile facts 2011: Die erfolgreichsten journalistischen Mobilangebote kommen von Axel Springer

BILD mit Abstand reichweitenstärkstes Mobilportal Deutschlands / WELT MOBIL und gofeminin.de MOBIL ebenfalls unter den größten Angeboten / BILD-App erfolgreichstes kostenpflichtiges Nachrichten-Angebot

Auch auf mobilen Geräten wie Handys und Smartphones sind die journalistischen Online-Angebote von Axel Springer deutlicher Marktführer und erfolgreicher denn je. Das belegt die Studie „mobile facts 2011“ der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF), die am 15. März 2012 die aktuellen Reichweiten mobiler Angebote in Deutschland veröffentlicht hat. Demnach betreibt Axel Springer mit dem BILD.de Mobilportal das reichweitenstärkste Angebot in Deutschland insgesamt, WELT MOBIL ist die klare Nummer eins unter den überregionalen Qualitätsmedien und m.gofeminin.de das größte mobile Frauen-Portal in Deutschland. Damit bietet Axel Springer Media Impact ein optimales Portfolio für die mobile Vermarktung in reichweitenstarken, hochwertigen und attraktiven Umfeldern.

BILD.de Mobilportal – Deutschlands meistgenutzte mobile Website

Mit 2,79 Millionen Unique Usern im Monat ist das Mobilportal von BILD.de unter wap.bild.de die meist frequentierte und am stärksten genutzte mobile Website in Deutschland. Mit einem Abstand von über einer Million Unique User führt das BILD.de-Mobilportal das Ranking der reichweitenstärksten Angebote auf Handys und Smartphones mit deutlichem Abstand an. Der Reichweitenführer erreicht damit bereits heute 16,5 Prozent der mobilen Internetnutzer. Darüber hinaus zeigen die aktuellen Ergebnisse, dass die BILD App mit 184.000 Unique Usern auf dem iPhone und mit 85.000 Unique Usern auf Android-Smartphones die erfolgreichste kostenpflichtige Nachrichten-Applikationen in Deutschland ist.

WELT MOBIL – Nummer eins der deutschen Qualitätszeitungen

854.000 Unique User verzeichnet das Mobilportal von WELT im Monat. Das bedeutet, dass fünf Prozent aller mobilen Internetnutzer in Deutschland das Angebot von Deutschlands großer Qualitätszeitung regelmäßig nutzen. Damit ist WELT MOBIL das reichweitenstärkste Mobilangebot einer deutschen Qualitätszeitung und auf Platz acht im Gesamtranking aller deutschen mobilen Websites.

gofeminin.de MOBIL – größtes Frauenportal Deutschlands

Darüber hinaus zeigen die Ergebnisse, dass das größte mobile Frauenportal ebenfalls von Axel Springer kommt. Mit 672.000 Unique Usern ist gofeminin.de deutlicher Reichweitenführer unter den Frauen-Plattformen und auf Platz zehn im Gesamtranking aller deutschen mobilen Websites.

Pressekontakt: Tanja Schlinck